Profile

Mao Munakata wurde 1987 in Saitama, Japan geboren.

Sie schloss 2010 ihr Bachelorstudium im Fach Klavier an der Tokyo

University of the Arts, und 2014 ihr Masterstudium an der Hochschule

für Musik, Theater und Medien Hannover ab.  

Sie ist Preisträgerin mehrerer Nationaler und internationaler Wettbewerb, wie zum Beispiel Japan Piano Wettbewerb und Saitama Wettbewerb. Mao musizierte als Solistin mit dem Philharmonischen Orchester Sendai und veranstaltet regelmäßig Solokonzerte. Ihr Interesse gilt ebenfalls der Kammermusik und Liedbegleitung. Sie veranstaltet Kammermusikkonzerte mit viele verschiedenen instrumentalen Gruppen. Mao studierte Klavier bei Kenichi Ara, Yasuko Tomoda, Katsumi Ueda, Gabriel Tacchino, Akiko Ebi, Bernd Goetzke und Liedgestaltung bei Justus Zeyen. Kammermusik studierte sie bei Nicholas Rimmer. Sie nahm an verschiedenen internationalen Meisterkursen teil, zum Beispiel bei Pascal Rogé, Georges Pludermacher, Selgei Dorensky, Michel Béloff. Sie erhaltete Stipendium von Präfektur Saitama.

Jetzt arbeitet sie als Assistant Professorin an der Tokyo University of the Arts und auch hat sie viele privaten Schülern.

 
 

​棟方真央 Mao Munakata

棟方真央 Mao Munakata